Store

Besonders für “Reise-Neulinge” gibt es vor dem Abflug viel zu organisieren. Doch ist das Equipment einmal zusammengestellt, muss für spätere Reisen deutlich weniger organisiert werden. Dann geht es eher darum die Vorräte an Mückenschutz- und Sonnenschutz-Mitteln aufzufüllen. Oder man möchte das Equipment professionalisieren, da man im letzten Urlaub dazugelernt hat.

In jedem Fall kann es für “Frischlinge” und “alte Hasen” sinnvoll sein vor der Reise in ein Outdoor-Geschäft zu gehen um dort zu “fachsimpeln”. Hier arbeiten meist Mitarbeiter, die selbst begeisterte Globetrotter sind und sich besonders gut auskennen.

Empfehlenswerte Outdoor-Geschäfte: 

> München: Därr – alles für Erlebnisreisen