Günstiger Roadtrip mit Hund durch Italien

Italien im Herbst? Das ist die beste Idee überhaupt, die Touristen-Treffpunkte sind nicht überlaufen und die Straßen frei. 2014 waren wir zu Zweit in Norditalien unterwegs – zwei Freundinnen mit Hund. Los ging es in einem Dorf auf der Schwäbischen Alb, immer der Nase nach. Um Geld zu sparen, haben wir Mautstraßen gemieden. Nur auf der Rückreise nach Deutschland haben wir uns den Luxus der Autobahn gegönnt.
Dieser Roadtrip ist vor allem für Fotografie-Begeisterte geeignet; mit kleineren Kindern muss mehr Zeit eingeplant werden: Die Strecken über die Bergpässe sind langatmig und Kinder wollen sich bewegen. Das Gassi gehen kombinierten wir mit Fotosafaris. Die Strecke führt durch malerische Landschaften, herzige Bergdörfer und über kurvige Berge. Achtung: Im Winter sind die Pässe teilweise gesperrt!

Reiseroute für Schweiz, Italien in 1 Woche

 

Vollbildanzeige


1. Reisetag  |  Schwäbische Alb – Bregenz (A) – Vaduz/ Liechtenstein - Chur (CH) – Savognin (CH) – Marmorera Stausee – Julierpass – Silvaplanersee – Silsersee – Ponteggia (I) – Lago di Mezzola (I) – Lago di Como – Mailand  |  Übernachtung in Mailand (privat)

Besichtigung Innenstadt Mailand mit Mailänder Dom

2. Reisetag  |  Mailand – Mulazzano – Castiglione d´Adda – Castelnouvo Bocca d´Adda – Villanova – Parma  |  Residence Corta della Vittoria in Parma (nahe Flughafen)

Besichtigung Innenstadt Parma

3. Reisetag  |  Parma – Alberi – Monte – Rossena – Canossa – Parma  |  Residence Corta della Vittoria in Parma (nahe Flughafen)

Besichtigung und Wanderung rund um Canossa

4. Reisetag  |  Parma – La Spezia  |  Übernachtung in La Spezia (AirBnB)

Besichtigung Innenstadt La Spezia mit Hafen

5. Reisetag  |  La Spezia – Cinque Terre  |  Übernachtung in La Spezia (AirBnB)

Besichtigung aller Dörfer von Cinque Terre inkl. Mittagessen

6. Reisetag  |  La Spezia – Pisa – Bologna – Modena – Reggio Emilia – Mantua – Rovereto (Trentino)  |  Übernachtung im Agritourismo Azienda Agricola Maso Fiorini in Rovereto

Besichtigung Innenstadt Pisa und Eis essen in Reggio Emilia

7. Reisetag  |  Rovereto – Trient – Bozen – Brenner – Innsbruck – Mittenwald – Garmisch-Patenkirchen – Schongau – Landsberg am Lech – Augsburg  |  Übernachtung in Augsburg (privat)

Landluft in Rovereto genießen, bevor es Richtung Heimat geht. Einkaufen am Brenner (Outlet)

Transportmittel 

Auto

Weitere Bilder & Infos

Hier findet ihr den ausführlichen Reisebericht für den Aufenthalt in La Spezia von Victoria.

Verfasser der Reiseroute: Victoria 

Ich bin Victoria, betreibe den Reise- und Familienblog KUCHENERBSE aus Bayern und schreibe und fotografiere für mein Leben gerne. Auf meinem Blog findet ihr tolle Berichte und Infos über das Reisen mit Baby und Kindern, außerdem dreht sich alles ums Familienleben und damit verbundene Themen. Seit 2016 reisen wir zu Dritt; mein Mann Stefan, Fotograf, mein kleiner Sohn und ich.

BlogInstagramFacebook | Pinterest


 

Werbung, unbeauftragt. In diesem Text sind Markennennungen enthalten, die unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben könnten, ohne dass Travel Shortcut dafür beauftragt wurde. Travel Shortcut übernimmt für diese Reiseroute keine Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.