Neuseeland und Inselhopping in der Südsee – Teil 3

Diese umfangreiche Reiseroute von Benjamin führt durch ganz Neuseeland und klappert sehr viele der wundervollen Inseln in Französisch-Polynesien ab. Sie eignet sich für die Glücklichen, die ein Sabbatical planen, ganz viele Überstunden abbauen oder den Übergang zwischen zwei Jobs im Paradies verbringen möchten.

 

Reiseroute für Neuseeland, Französisch Polynesien | 9 Woche(n) | veröffentlicht am 14. August 2018

 

57. Reisetag  |  Invercargill  |  Invercargill Serviced Apartments*

Autofahrt ca 2h

58. Reisetag  |  Invercargill  |  Invercargill Serviced Apartments*

Tagesausflug nach Stewart Island

59. Reisetag  | Dunedin  |  Hulmes Court B&B*

Autofahrt ca 4h

60. Reisetag  |  Mt. Cook  | YHA Mt Cook*

Lake Tekapo, ca. 3h Autofahrt

61. Reisetag  |  Christchurch  |  Annabelle Court Motel*

ca. 4h Autofahrt

62. Reisetag  |  Christchurch  |  Annabelle Court Motel*

Entweder Arthurs Pass (2h One-Way) oder Banks Peninsula, Alternativ relaxen in Christchurch, Flug nach Auckland

63. Reisetag  |  Auckland |  Heartland Hotel*

Stadtbesichtigung Christchurch, Abgabe Mietwagen, Flug von Christchurch nach Auckland

64. Reisetag  |  Auckland |  Nachtflug

Heimflug

 

Neuseeland und Inselhopping in der Südsee – Teil 1

 

Transportmittel 

Flugzeug, Mietwagen, Kreuzfahrtschiff

 

Verfasser der Reiseroute: Carolin Uhrich 

Ich bin die treibende Kraft hinter Travel Shortcut

BlogFacebook | Pinterest

 


Dieses Dokument enthält Affiliate Links, die mit * gekennzeichnet sind.
Travel Shortcut übernimmt für diese Reiseroute keine Gewähr.


PACKLISTEN  |  LONELY PLANET E-BOOKS*  |  WICHTIG ZU WISSEN FÜR DIESES LAND

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.