Budapest – Tipps für einen Kurzurlaub

Wer im Spätsommer oder Herbst Lust auf einen Kurzurlaub hat, der sollte Budapest als Urlaubsziel ins Auge fassen. Neben Kultur und Prachtbauten bietet die Stadt zahlreiche Thermalbäder und eine ausgelassene Partyszene. Die Stadt eignet sich sowohl für einen Pärchen- als auch einen Partyurlaub mit Freunden.

 

Ungarn | 1 Woche(n) | veröffentlicht am 6. September 2018

 

1. Reisetag  |  Budapest  |  Hotel Kapital Inn Budapest*

Kneipentour durch die Ruinen-Bars

2. Reisetag  |  Budapest  |  Hotel Kapital Inn Budapest*

Spaziergang durch die Stadt und an der Donau, Aussicht auf dem Gellertberg und dem Burgpalast genießen, Besuch der Markthalle in Budapest

3. Reisetag  | Budapest  |  Hotel Kapital Inn Budapest*

Entspannen in der Széchenyi Therme

 

Transportmittel 

Die Anreise ist sowohl mit dem Flugzeug als auch mit dem Zug (z.B. aus München) sehr einfach. Innerhalb der Stadt kann man sich sehr gut zu Fuß oder mit Bus und Straßenbahn fortbewegen.

 

Verfasser der Reiseroute: Henrik 

Hallo Welt. Mein Name ist Henrik und ich bin sowohl beruflich als auch privat viel und gerne unterwegs. Daneben ist Kochen meine große Leidenschaft. Auf Fernweh-Koch dreht sich alles rund um das Reisen und Essen. Ich gebe Tipps und Tricks für Reiseziele, zeige euch was und wo ihr lecker essen könnt und gebe euch Rezepte aus aller Welt, wenn ihr die Leckereien zuhause nachkochen wollt.

BlogFacebook | InstagramPinterest

 


FLUG BUCHEN*  |   REISEFÜHRER KAUFEN*


Werbung, unbeauftragt. In diesem Text sind Markennennungen enthalten, die unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben könnten, ohne dass Travel Shortcut dafür beauftragt wurde. Desweiteren sind im Text Affiliate Links enthalten, die mit * gekennzeichnet sind. Travel Shortcut übernimmt für diese Reiseroute keine Gewähr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.